Letzte Postillon vom Gotthard, Der (VHS) - Video VHS

Homepage | Suche: Suche | Letzte Postillon vom Gotthard, Der (VHS)

Adolf Manz, Rudolf Bernhard

Video VHS: Adolf Manz, Rudolf Bernhard Letzte Postillon vom Gotthard, Der (VHS)

EAN & ID:

7611719403216 / 321

Genre:

Spielfilm, Sonstiges

Set:

1

Label:

Praesens Film

Medium:

Video VHS

Version:

Deutsch

Audio

Deutsch

Veröffentlichung:

21.06.2004

FSK Alterfreigabe:

12

Bildformat:

16:9

Film Laufzeit:

86

Einkauf:

Bei CeDe.ch Bestellen
 

Text

Die Geschichte handelt in den Jahren des Tunnelbaus am Gotthard, 1879 bis 1882. Am Rand spielt auch der Tod von Louis Favre, dem grossen Pionier des Tunnelbaus, ins Geschehen hinein. Eine Reisegesellschaft in der Postkutsche, die Johannes Zgraggen seit Jahr und Tag über die Gotthardroute führt, wird durch Schüsse aufgeschreckt. Ein Wilderer hat im Hochtal geschossen, ein Wildhüter verletzt ihn durch einen Streifschuss am Arm. Der Wilderer Toni findet in der Kammer der hübschen Trini, Tochter des Postillon, Zuflucht; das hilfsbereite Mädchen wäscht seine Wunde aus. Das ist der Auftakt zu einer doppelten Liebesgeschichte, die zuletzt als Doppelhochzeit im Fünfspänner endet, zuvor aber dramatische Wendungen nimmt. Trini verliebt sich in Ernesto Caminata, den Ingenieur, der am Bau des Gotthardtunnels beteiligt ist. Röbi Drösch, der Wildhüter, fühlt sich in seinen Gefühlen für Trini verraten, obgleich Vater Zgraggen ihn lieber als den "Fremden" zum Schwiegersohn hätte. Es kommt zu einer schweren Auseinandersetzung zwischen Röbi und dem Ingenieur. Schliesslich aber liebt Angela, die Schwester des Wildhüters, ausgerechnet den Wilderer Toni. Doch alle finden nach dem 19. Juli 1879, dem Tag der Trauerbotschaft vom Hinschied des Tunnelbau-Pioniers Louis Favre, die Gotthardroute zum Glück.

Weitere Filme mit:
Rudolf Bernhard
Adolf Manz

Kunden, die Letzte Postillon vom Gotthard, Der (VHS) gekauft haben, habe auch die folgenden Produkte bestellt:
Menschen die vorueberziehen (Ltd.) Adolf Manz, Marion Cherbuliez, Willy Frey, Theres Giehse, Max Werner Lenz, Lukas Ammann. u.v.a. Kaeserei in der Vehfreude (VHS) Annemarie Dueringer, Franz Matter Kinder der Berge Barbara Ruettling, Maximilian Schell, Heinrich Gre Last Waltz, The - RR Cinema 15 Bob Dylan, Ron Wood, Neil Young, Muddy Waters  Hazy Osterwald Story, Die (VHS) DE Heidi und Peter (Dialektfassung) Elsbeth Sigmund, Thomas Klameth, Heinrich Gretler, Emil Hegetschweiler Baeckerei Zuerrer Emil Hegetschweiler, Ettore Cella, Peter Brogler, Margrit Winter, Max haufler, Walter Morath. u.v.a. Cafe Odeon Emil Hegetschweiler, Margrit Winter, Hans Gaugler, Erwin Kohlung, Hans Trommer Bergführer Lorenz Geny Spielmann, Madeleine Koebel, Antoinette Steidle, Doris Raggen u.v.a.   Landammann Stauffacher Heinrich Gretler, Anne-Marie Blanc, Zarli Carigiet  Sechs Kummerbuben, Die (TV-Serie) Linda Geiser, Ruedi Walter, Ines Torelli, Margrit Rainer, Franz Matter Uli Doppelpack Liselotte Pulver, Hannes Schmidhauser, Heinrich Gretler, Emil Hegetschweiler Anne Bäbi Jowäger 1 (VHS) Margrit Winter, Heinrich Gretler Anne Bäbi Jowäger 2 (VHS) Margrit Winter, Heinrich Gretler Geld und Geist (VHS) Max Haufler, Margrit Winter Fuesilier Wipf Paul Hubschmied, Heinrich Gretler  Hinter den sieben Gleisen Ruedi Walter, Max Haufler, Zarli Carigiet, Hannes Schmidhauser Oberstadtgass Schaggi Streuli, Margrit Rainer, Jürg Grau, Emil Hegetschweiler, Walter Roderer, Ruedi Walter u.v.a.  Dällebach Kari Walo Lüönd, Lukas Ammann, Annemarie Düringer, Hans Gaugler u.v.a. Es Dach ueberem Chopf Zarli Carigiet, Valerie Steinmann, Heinrich Gretler, Paul Bühlmann, Bruno Ganz

Weiter Einkaufen:
Zurück zur Produkteliste